Herbst Trends 2017

Samt Ballerinas

Der Sommer hat sich noch nicht ganz verabschiedet, da kündigt sich schon der Herbst zumindest in den Geschäften an. Doch was sind die Herbst Trends 2017? Was ist ein Must Haves? Und bleibt vielleicht auch was aus dem Sommer erhalten?

Herbst Trends 2017 – Must Haves

Im Herbst warten Samt, intensives Rot, Jeans und Leder (am besten mit Fransen) auf uns. Aber auch edler Satin, Cord und Karos wollen in der Herbst Winter Saison 2017 getragen werden. Das ganze kombiniert man am besten noch mit Metallic bzw. Silbernen Details und schon ist man absolut im Trend. Meine Liebsten Herbst Trends 2017 möchte ich euch etwas näher vorstellen.

Samt

Samt ist einer der Trends im Herbst, ein Kleid aus Samt oder doch lieber eine Hose? Alles ist machbar. Sollte es der Samt Trend an einem  Kleidungsstück zu viel sein, kann man auch auf eine Samt Tasche zurück greifen. Gucci zB. hat mit ihrer Marmont ein sehr schönes Modell geschaffen. Für mich ist es hier sehr wichtig das der Samt Hochwertig aussieht, niemand möchte billig aussehen.

Rot

Kein Herbst ohne das Rot in irgendeiner Farbe auftaucht, dieses mal ist es ein intensives leuchtendes Rot. Eine wirklich tolle Farbe die ich zum Glück bereits im Kleiderschrank habe und Liebe.

Karos

In der richtigen Kombination sind Karos einfach der Hammer, ich liebäugle ja schon mit einem Blazer oder Mantel mit Karos aber auch in anderen Kleidungsstücken kann ich mir dieses Muster mehr als gut vorstellen.

Jeans

Im Herbst darf der Look auch ganz aus Jeans bestehen, Jeans Jacke zur Jeans Hose und wenn möglich sogar die Tasche und Schuhe sollten aus Jeans sein. Das ist mir zwar etwas viel, ich finde aber Jeans geht immer und zu fast allem. Daher Daumen hoch für diesen Herbst Trend.

Barock

Dunkle,schwere Stoffe, opulente Verzierungen, Jacquard und Strass. All das ist im Herbst erlaubt und erwünscht. In der Richtigen Kombination ist es für mich der Herbst Trend 2017. Auch die Trends Rot und Samt, lassen sich hier perfekt einarbeiten.

Herbst Trends 2017

Herbst Trends 2017 – Das bleibt

Im Herbst 2017 geht auch weiter nichts ohne den 80s Trend, Schulterpolster, Oversized Blazer und Mäntel spielen auch im Herbst eine große Rolle. Auch die weiten Hosen, diesmal in voller Länge machen nicht vor dem Herbst 2017 halt. Weiterhin werden (Längs-) Streifen bleiben, um die konnten wir ja schon im Sommer keinen Bogen machen.

Herbst Trends 2017 – Taschentrends

Trendtaschen wird es wohl auch im Herbst geben, ich denke das die Gucci Marmont weiterhin sehr viel Zuspruch bekommen wird. In Sachen Taschen gibt es aber noch einiges mehr. Große Shopper sind genauso Modern wie Taschen im XXS Format. Ein wichtiges Thema sind auch Taschen die man Crossbody trägt, am besten an schönen Riemen die sich auch noch nicht ganz verabschieden. Außerdem ist eine weitere Variante des tragens mehr als Modern, die Taschen mit den ganz kurzen Händeln. Chloe hat eine mit einem Ring aber auch andere Marken haben dieses Thema auf gegriffen, nicht praktisch aber schön anzusehen.



3 thoughts on “Herbst Trends 2017”

  • Mal sehen, ob ich in diesem Winter mit Samt warm werde – bisher war dies (bis auf eine Abendtasche) nicht der Fall! Definitiv freue ich mich aber auf Rot, die Farbe habe ich aktuell für mich entdeckt und bin noch auf der Suche nach einem schönen Wollmantel in Rot! 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

  • Eine schöne Übersicht. Über den Kauf von einem Karo-Blazer habe ich auch schon nachgedacht. Noch bin ich aber in Sommerstimmung (obwohl das Wetter nicht so mitspielt). Da ist es mir zuwider jetzt schon Teile für den Herbst zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
20 + 21 =