Home Beauty Januar Highlights

Januar Highlights

written by Me7a 1. Februar 2017

*Werbung

 

Ich hatte es ja bereits im Dezember angekündigt das sich die Kategorie „Highlights“ etwas änder wird, ich möchte etwas mehr persönliches hier mit reinbringen aber auch mehr Tipps und eine kleine Review wird die Kategorie ab sofort immer beinhalten.

Serien im Januar 

 
Jetzt im Januar musste ich nicht auch Netflix und Co zurück greifen, diesen Monat habe ich sogar 2 feste Serien Dates gehabt und werd es auch weiterhin haben. Zum einen schaue ich aktuell die neue Serie „Einstein“ auf Sat1 (Dienstags um 20:15) und dann freut es mich auch sehr das  „Der Lehrer“ (Donnerstags um 20:15Uhr auf RTL) wieder läuft. Eine willkommene Abwechslung in der Fernsehewelt. Im Februar muss ich mir dann wohl wieder neue Serien auf Netflix suchen, da hat die kleine Abwechslung nämlich schon wieder ein Ende.
 

Musik im Januar 

 

Diesen Monat habe ich gleich zwei Songs die es mit angetan haben, Feel (Radio Edit) von Mahmut Orhan  und Shape of You von Ed Sheeran. Beides sind unglaubliche Ohrwürmer die ich mir rauf und runter anhören kann, Feel macht mir richtig Lust auf den Sommer und auf coole Partys, hier könnt ich euch die normale Version mal anhören.

Quick Tip – Januar 



Letzte Woche hat in Köln ein HEMA Flagshipstore eröffnet, das Shop kann ich allen HEMA Verrückten ans Herz legen. Den Store findet Ihr in Der Hohen Straße 113 und die Auswahl an Deko und Babysachen ist einfach so toll.

Beauty Highlight

Im Januar habe ich besonders gerne das Körperpeeling „Olio di Argan“ von Phytorelax benutzt. So hab ich immer schön weiche Haut gehabt und das obwohl meine Haut im Winter immer richtig schuppig und trocken ist. Dank des Salzes waren sowohl die trocknen Schuppen kein Problem mehr, durch das Öl hat meine Haut anscheinen so viel Pflege bekommen das auch die Stellen praktisch nicht mehr vorhanden waren. (Bekommen habe ich ihn vom Blogger Club)

Gedanken im Januar 

 

Der Januar war wie schon häufiger erwähnt sehr stressig und ich bin ehrlich gesagt froh das er nun ein Ende hat, ich hoffe das der Februar positiver wird und weitaus weniger stressig.
Aktuelle Gedanken zum Thema „Wir kaufen ein Haus“ sind- DAS TUE ICH MIR NIE WIEDER AN!
Ich hoffe daher umso mehr das es dann endlich im Februar gute und vor allem positive Nachrichten gibt – auch wenn das heißen würde das der Stress eher noch zunehmen würde.

 

Und wie geht es weiter?

Ja wie wird der Februar, eine gute Frage! Ich hoffe zumindest das der Frühling sich blicken lässt, dann werd ich euch natürlich eine Aussicht auf kommende Trends geben und weitere Looks shooten. In der kommenden Woche werde ich schonmal eine Aussicht auf meinen Geburtstag geben und
 



Das könnte dir gefallen...

3 comments

ela 3. Februar 2017 - 16:16

Oh wann ist denn der Geburtstag? Darf man so neugierig überhaupt sein?
Jedenfalls wünsche ich dir einen nicht stressigen Feburar und lass dir gut gehen
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Ela

Reply
Jessy von Kleidermädchen 2. Februar 2017 - 16:31

Ein toller Rückblick. Ich warte auch auf den Frühling, der könnte sich langsam mal blicken lassen.

Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen

Reply
Jana 2. Februar 2017 - 6:07

Einstein wollte ich mir eigentlich auch anschauen. Alleine schon, weil ich Tom Beck einfach klasse finde. Aber irgendwie schaffe ich es einfach nicht, feste Dates mit meinem Fernseher auszumachen…

Liebe Grüße,
Jana von bezauberndenana.de

Reply

Leave a Comment