Lieblings Bronzer – Meine Top 5 für den Sommer

Lieblings Bronzer - Meine Top 5 für den Sommer

Eigentlich sollte dieser Post schon am Sonntag online gehen, leider habe ich aber einige Probleme mit meinem Blog bzw. den Bildern dort gehabt und bin auch noch zu  Wordpress umgezogen so dass es sein kann das nun nicht alles läuft aber es muss ja weiter gehen 😉

Kaum ein andere Produkt habe ich so oft in meinem Schminktisch wie dieses, den Bronzer, braunen Blush oder Sonnenpuder wie immer man diese wunderschönen Braunen Produkte auch nennen mag. Auf 4 Blushes kommen bei mir gleich 10 Bronzer. Ich trage die Farbe aber auch gerne im Winter so sehe ich nicht mehr ganz so blass aus. Mit klassischen rosa Blushes kann ich einfach nicht so wirklich etwas anfangen und wenn dann nutze ich tatsächlich häufig die Benefit Blushes die find ich einfach perfekt.

Sommer Zeit ist Bronzer Zeit

Naja nun aber passend zum Sommer möchte ich euch meine Top 5 Bronze zeigen die ich im Sommer super gerne nutze. Ich weiß das alle meine Bronze sehr teuer sind und teilweise auch limitiert erhältlich sind, dennoch wollte ich sie euch auf Grund der „Schönheit“ nicht vorenthalten. Ich habe immer versucht auch passende „Dupes“ mit anzugeben. Wenn die Bronzer noch erhältlich sind, habe ich euch den aktuellen Preis mit angegeben.

Lieblings Bronzer - Meine Top 5 für den Sommer

Clarins – 2 in 1 Sonnenpuder & Rouge 

(aktuelle Sommerkollektion ca 48€)
Wunderschöne Prägung, leider aber auch recht dunkel und geht minimal ins Orange. Sollte man aber etwas mehr Farbe haben und ihn richtig „dosiert“ kann man hier wunderschöne Effekte erzielen. Das Puder kann man sowohl als Sonnenpuder als auch als Rouge bzw. Bronzer nutzen. Ein tolles Vielseitiges Produkt in einer wirklich wunderschönen Verpackung.

Artdeco Bronzing Magnum Powder* – 2 beach babe

(aktuelle Sommerkollektion ca 25€ )
Auch der Puder hat eine tolle Prägung und eine super schöne Verpackung, dadurch das ich die hellere der beiden Farben habe, geht der Ton wirklich. Man kann ihn gut nutzen, auch wenn man nicht so gebräunt ist. Auch ihn würde ich als tollen Allrounder bezeichnen, Sonnenpuder oder eben Bronzer hier ist einiges möglich. Das besondere an dem Puder ist das er Wasserabweisend ist.
 Lieblings Bronzer - Meine Top 5 für den Sommer

Estee Lauder Bronze Godess Sea Star Bronzing Blush 

(leider so nicht mehr erhältlich)
Der dritte im Bunde mit einer super schönen Prägung, ich habe den Bronzer schon etwas länger aber nutze ihn eben wegen der wunderschönen Prägung kaum. Durch den Korallfarbene Seestern ist das ganze ein schöner Mix aus Rouge und Bronzer, richtig dosiert kann man ihn aber auch „einzeln“ nutzen und hat sogeschen ein 2 in 1 Produkt. Leider gibt es ihn so nicht mehr. Der Seestern ist ganz ähnlich zu Benefits Coralista, das Braun kann man sehr gut mit Hoola hinbekommen.

Lancome Star Bronzer Intense – Farbe 02 Nature Cuivré 

(leider so nicht mehr erhältlich)
Der Bronzer ist sehr dunkel, matt und ohne glänz. Er passt so sehr gut in den Sommer wenn man knackig braun ist. Wohl einer meiner dunkelsten Töne die ich habe, dennoch ist der Bronzer weder Orange noch zu dunkel.
 
 

Benefit Hoola 

(erhältlich für ca. 34€)
Eine tolle Farbe die ich sogar im Winter tragen kann, der Bronzer ist weder Orangestichig noch zu rot, somit können auch ganz blasse den Puder dezent eingesetzt gut tragen. Ich habe ihn nur in Verbindung mit 2 anderen Benefit Blushes, dennoch mag ich ihn wirklich gerne. Sollte er leer sein werde ich ihn mir sicher wieder kaufen.
Habt Ihr auch Bronzer Favoriten? 
*Produktsponsoring durch Blogger Club


3 thoughts on “Lieblings Bronzer – Meine Top 5 für den Sommer”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*