Nude Lippenstifte – Your Lips But Better

Nude Lippenstifte - Your Lips But Better

Jede Saison wechselt nicht nur in meinem Schrank die Auswahl, auch in Sachen Make Up wechselt sich dann so einiges. Bei den Lippenstiften kommen nun eher die Roten und dunkleren Farben her, die die perfekt zu den aktuellen Herbstlooks passen und dennoch nicht zu trist sind. Ich liebe im Herbst immer noch die schönen Nude Lippenstifte und meine Favoriten möchte ich euch heute zeigen.

Nude Lippenstifte – Was ist der perfekte Ton?

In der Beautywelt heißt es immer so schön „Your Lips But Better“ – das wäre für mich eigentlich eine sehr schöner Name für einen Lippenstift der eben Nude ist. Ein Lippenstift der die Lippen im Ton der Lippen hält aber durch gewisse Nuancen, sei es Braun, Pink oder sonst einer Farbe die Lippen eben noch perfekter macht.

Bei vielen Frauen passen Rosenholztöne immer gut zu den Lippen und können das sehr gut als Nude Lippenstift genutzt werden. Bei mir passen diese Töne immer sehr gut, sie sind sogeschen für mich die perfekte Nude Lippenstifte. Aber das schön ist, jede Lippenfarbe ist anders und daher  gibt es auch verschiedene Farben und Töne. Letztlich muss jede Frau für sich testen was Ihr perfekter Ton ist. Ich habe viele verschiedene Lippenstifte und Glosse in den Tönen und je nach Stimmung oder Look möchte ich meine Lippen ein wenig mehr oder weniger Farbe geben, auch das ist im Bereich der Nude Lippenstifte möglich.

Meine liebsten Nude Lippenstifte

Nude Lippenstifte - Your Lips But Better
Nude Lips
Nude Lippenstifte - Your Lips But Better
Mary Kay Rosewood
Nude Lippenstifte - Your Lips But Better
Nee Make Up – Rokoko

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mary Kay – Gel Semi Shine Lipstick – Rosewood  (hier erhältlich für 18€)

Rosewood, also Rosenholz ist wie ich euch schon oben berichtet habe der perfekte Ton für Nude Lippenstifte. Daher wundert es sicher wenig das ich hier die Farbe Rosewood, der wirklich perfekte Rosenholzton mit Glitzer drin, vorstelle. Den Glitzer sieht man auf den Lippen nicht.

nee Make Up – The Lipstick shine & fluid – Rokoko (hier erhältlich für 21,90€)*

Der Lippenstift erinnert mich immer stark an ein Lipgloss,die Farbe ist ein etwas dunkler Rosenholzton der für mich ein tollen Herbstton abgibt- aber aufgetragen auch immer noch als dunkler Nude Ton durch geht. Ich habe ihn über den Blogger Club testen können. Ihn trage ich auf wenn mich nach ein kleinwenig mehr Farbe ist, ich aber auf Rot oder sowas verzichten möchte.

 

Nude Lippenstifte - Your Lips But Better
Nude Lips
Nude Lippenstifte - Your Lips But Better
Naturally Buff
Nude Lippenstifte - Your Lips But Better
The Pinkprint

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mary Kay – Gel Semi Shine Lipstick – Naturally Buff (hier erhältlich für 18€)

Den Mary Kay Lippenstift in der Farbe Natrually Buff würde ich als hellen Rosenholz Ton mit einem Brauneinschlag und Glitzer bezeichnen. Auf den Lippen gibt er einen Schönen leichten Glanz ohne dabei ein Gloss Glanz zu zaubern, den Glitzer sieht man auf den Lippen gar nicht mehr. Er passt sehr gut zu meinen Lippen und zu jeglichen Looks und in den Alltag.

MAC Cosmetics – The Pinkprint  (hier erhältlich für 21,50€ )

Die Limited Edition von Nicki Minaj ist schon von außen ein richtiger Hingucker. Innen ist die Farbe ebenfalls perfekt, ein toller heller Pinkton der sehr natürlich und so gar nicht nach Barbie aussieht.  Trägt man ihn auf muss man schon sehr genau schauen ob ich einen Lippenstift trage oder nicht.

Nude Lippenstifte - Your Lips But Better
Nude Lips
Nude Lippenstifte - Your Lips But Better
Innocent Love

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reviderm – Mineral Laquer Gloss – Innocent Love (hier erhältlich für 24€)

Der einzige, richtige Gloss in dieser Runde, dieser hat eine sehr intensive Farbabgabe und er klebt nicht auf den Lippen. Die Farbe ist ein heller Rosenholzton mit einem leichten Braun Einschlag, auf den Lippen sieht man bis auf den Glanz kaum etwas.

 

*Produkt Sponsoring durch den Blogger Club 



3 thoughts on “Nude Lippenstifte – Your Lips But Better”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
25 + 14 =