Mascara – meine Top 5

Mascara - meine Top 5

Kaum ein Beauty Produkt ist so häufig im Einsatz wie die gute alte Mascara. Oft ist sie das einzige Beauty Produkt was ich trage. Seit ein paar Tagen habe ich nun eine Wimpernverlängerung und brauche somit erstmal keine Mascara mehr, davor habe ich sie jedoch täglich genutzt. Doch was muss eine gute Mascara können und welche Mascara ist die beste?

Wimperntusche – was muss sie können?

Sicher hat jeder eine andere Anforderung an eine gute Mascara, ich kann sehr gut auf eine wasserfeste Version verzichten. Dafür muss meine ein tolles Volumen zaubern, meine Wimpern nicht zusammenkleben lassen und ihnen einen tollen Schwung verleihen, das ich vielleicht auf meine Wimpernzange verzichten kann.

Lieblingsfarbe – schwarz

Meine Lieblingsfarbe ist tatsächlich das klassische schwarz und gefühlt trifft das auf nahezu jede Frau zu. Ich habe bereits viele andere Farben ausprobiert, braun, grau, blau und sogar lila habe ich schon ausprobiert, aber nichts geht es über mein Liebling der einfachen schwarzen Mascara.

Mascara - meine Top 5

Benefit They´re Real

Mascara - meine Top 5

Ein Klassiker in meiner Schublade ist die Benefit They´re real Mascara, ich habe sie mir schon das 3. mal gekauft und liebe sie noch immer. Aktuell nutze ich aber nur die Mini Version, ich habe noch so viele andere Wimperntuschen offen das ich diese erstmal nutzen muss und dann darf mein Liebling sicher wieder bald einziehen. Das Plastikbürstchen trennt die Wimpern präzise und verleiht ihnen neben der tollen tiefschwarzen Farbe auch den perfekten Schwung. Kostenpunkt sind hier knappe 28€

 

L´oreal Paradise Extatic

Mascara - meine Top 5

Kurz bevor ich die Wimpern verlängert bekommen habe, durfte diese Mascara einziehen. Der Schwung und die Trennung, sowie die Verlängerung dieser Mascara ist einfach der Hammer und durchaus mit sehr teuren Mascaras vergleichbar. Bei mir hat sie jede Mascara die ich bis dahin ausprobiert habe, vom Platz 1 verdrängt. Eine solch tolle Mascara habe ich lange nicht mehr besten und das auch noch zum Top Preis. Ich bin ganz verliebt in die Mascara und hätte ich gerade nicht absolute Traumwimpern würde ich sie weiter täglich nutzen. Preis ca 12€

medipharma cosmetics Mascara med*

Mascara - meine Top 5

Mascara med, ist eine besondere Wimperntusche, sie soll neben tollen schwarzen Wimpern, mit viel Schwung und Volumen, auch noch ein Serum enthalten, welches das Wachstum fördert. Das klingt fast schon zu schön um wahr zu sein. Zum Wachstum kann ich leider nicht viel sagen, ich sehe nämlich leider nicht mehr Länge. Bei anderen wie zB meiner Mama sieht man sehr gut einen Unterschied in der Länge, allerdings nicht in der Farbe. Dafür gefällt mir hier das dicke Bürstchen und das Ergebnis der Mascara sehr gut – lange, schöne schwarze Wimpern ohne Klumpen. Der Preis ist ca 20€.

Estee Lauder Sumptuos Infinite

Mascara - meine Top 5

Eine tolle Tusche mit einer praktischen Gummibürste, mir liegt sie nur als Mini vor, da ich aber sehr viele Mascaras habe ist das für mich auch nicht so schlimm. Die Farbe ist super intensiv und wirklich schwarz. De Bürste trennt die Wimpern sehr schön und gibt ihnen einen sehr schönen Schwung. Die Mascara ist nicht Wasserfest und lässt sich leicht wieder entfernen. Der Preis hier sind ca. 27€

Pupa Vamp! Extreme*

Die Tusche hatte ich durch den Blogger Club bekommen und sie inzwischen auch wirklich lieben gelernt. Die Farbe Extra Black, macht tiefschwarze Wimpern. Das dicke Gummi Bürstchen zaubert einen tollen Schwung und wieder klebt nichts zusammen oder Klumpt was mir extrem wichtig ist. Leider bekommt man Pupa in Deutschland recht schwer. Kostenpunkt sind hier um die 20€.

 

*PR Samples



2 thoughts on “Mascara – meine Top 5”

  • Meine absolute Lieblingsmascara ist einfach die Glam & Doll Mascara von Catrice. Hin und wieder probiere ich zwar gerne auch mal andere Marken aus, aber bisher konnte mich noch keine andere Mascara so überzeugen 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch,
    Jana

  • Hallo Melanie,
    die L’oreal Paradise Mascara habe ich auf Instagram nun schon extrem oft gesehen und hab mir nun tatsächlich schon mal überlegt diese auszuprobieren. Nachdem der Preis noch halbwegs ok ist (ich zahle normal ca. 6 Euro für meine Mascara) und deine Bewertung regelrecht nach „probier mich aus“ schreit, werde ich mir das gute Stück also doch auch noch zulegen 🙂
    Liebe Grüße, Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
4 + 26 =