Home Travel Traumhafte Hotel Insel – Baros Maledives

Traumhafte Hotel Insel – Baros Maledives

written by Me7a 19. Juli 2017

Baros Malediven Hotelreview

Wer meinen Blog, besser gesagt mein Instagram Feed folgt weiß, wie sehr ich die Malediven liebe. Ganze dreimal hat es mich schon auf dieses wunderschöne Fleckchen Erde verschlagen. Schon dreimal habe ich den Luxus der weißen Strände, des türkisen Wassers und der unglaublichen Unterwasserwelt genießen dürfen. Dürfen ist wohl das richtige Wort bei dem Fleck Erde der leider wohl als erstes  untergeht bei steigendem Meeresspiegel.

Baros

Baros Maledives – per Boot zur Insel

Auch wenn es uns in Filmen immer gezeigt wird, nicht jede Malediven Insel ist nur per Wasserflugzeug erreichbar. Baros liegt 25 Minuten Bootsfahrt vom Flughafen entfernt und das hat den Vorteil nicht mehr lange auf ein Flieger zu warten. Man wird sofort zum hauseigenen Boot gebracht und ist innerhalb von wenigen Minuten im Paradies angelangt.

Eigener Pool am Land & auf dem Meer

Ein Pool für alle ist natürlich immer schon super, aber ein klein bisschen mehr Luxus bietet natürlich ein eigener Pool den man nur für sich hat. Bei unseren Besuchen auf Baros Maledives haben wir uns bereits 2x die Pool Villa an Land gegönnt, einmal waren wir in einer Wasservilla mit Privaten Pool. Beide Villen haben ihre Reiz, dürfte ich mich aber nur für eine entscheiden, so würde ich die Landvilla vorziehen.  Der Blick über das Meer ist auf einer Wasservilla traumhaft, aber die schattigen Plätzchen an Land und der bessere Einstieg ins Meer zum Schnorcheln gefallen mir etwas besser.

Baros Maledives – Das 75 Villen Paradies

Auf Baros gibt es 75 Villen für Gäste, das macht also maximal 150 Gäste auf der wunderschönen 400x300m großen Insel. Neben meinen beiden Villen die ich euch eben kurz angerissen habe, gibt es ingesamt 30 Wasservillen, in 2 Kategorien. Die Hälfte hat eben den Privaten Pool, die andere Hälfte der Wasservillen verzichten darauf. An Land gibt es Villen in 5 Kategorien. Neben einer riesigen Residenz (einer Art Präsidenten Villa) die natürlich mit einem Pool aufwartet, gibt es 2 Premium Pool Villen die neben einem Pool auch ein privaten Whirlpool haben. Dazu gesellen sich 8 Pool Villen mit privatem Pool und gibt es noch 24 Villen ohne Pool,die sich wieder in 2 Kategorien teilen. Hier ist sicher für jeden das richtige dabei!

Baros Malediven Water Pool Villa

Perfekter Service & ausgezeichtes Essen

Neben der perfekten Kulisse bietet Baros auch sehr gute Speisen an. 3 Restaurants in verschiedenen Kategorien bieten den Gästen guten Service und perfekte Speisen an. Dazu gesellen sich Themenabende die in Buffet Form gereicht werden, was sonst auf Baros aber nicht der Fall ist!

Das Lighthouse ist eindeutig im Bereich Fine Dinning anzusiedeln, hier kommen Gourmets sicher auf Ihre Kosten. Das Grillrestaurant Cayenne lässt das Herz von Fleisch und Fischfans höher schlagen. Das Time bietet allerlei internationale und heimische Gerichte an.

Wer Mittags hunger bekommt kann sich in der Sailsbar, im Lime oder vom Zimmerservice kulinarisch verwöhnen lassen.

Cocktails zum Sonnenuntergang

 

Ein Termin den man auf den Malediven sicher nicht verpassen sollte, ist der Sonnenuntergang. Besonders genießen kann man den bei einem leckeren Cocktail und Canapes aus der Lighthouse Lounge. Durch die etwas höhere Position hat man einen fantastischen Blick über das Meer und auf den Sonnenuntergang. Dazu kann ich euch dringend der besten Mango Lassi den ich je probieren durfte empfehlen. Aber auch mit einer Flasche Champagner lässt es sich hier aushalten.

Ein Dinner im Indischen Ozean

Auf einer Sandbank essen kann jeder, Baros Maledives hat eine Plattform im Meer gebaut, auf Ihr findet ein Platz sowie Kellner und ein Koch Platz. Eines meines Highlights ist das Piano Deck, der Blick auf das offene Meer, den Sonnenuntergang und die Insel ist einfach ein Traum. Der Service und das Essen, einfach wunderbar und es wird einem wirklich jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Natürlich hat das ganze seinen Preis, der einen übrigens  nicht abschrecken sollte, das gebotene sollte es einem aber Wert sein.

Aktivitäten – Bunte Fische & Delphine

Baros Maledives

Auch auf Baros kann man wunderbar Tauchen gehen, ich habe allerdings das Hausriff immer vorgezogen und bin schnorcheln gegangen. Diese Farben und Fischvielfalt habe ich bisher nirgends bewundern dürfen. Aber auch für nicht Taucher wird hier einiges geboten, Ausflüge mit dem Boot, man kann schwimmen gehen, Delphine schauen, im Fitnessstudio auspowern, ab ins Spa oder einfach nur Faulenzen und die Ruhe genießen. Und Ruhe hat man hier wirklich, Kinder sind erst ab 8 Jahren erlaubt, das macht diese Insel zu einer perfekten Destination für Paare, Honeymooner und frisch Verliebte.

 

Und wer von euch nun denkt der ganze Text ist gesponsert, den muss ich leider enttäuschen. Ich zahle sehr gerne für einen perfekten Service und freue mich sehr euch davon zu berichten und wie Ihr lesen konntet habe ich bereits 3x gerne dafür gezahlt. Ich weiß wie schwer es ist dort das richtige zu finden, ich selbst habe lange gesucht um die perfekte Location für uns zu finden und hoffe so euch helfen zu können.

Das könnte dir gefallen...

7 comments

shadownlight 11. September 2017 - 17:57

Das ist so wundervoll traumhaft, ich komme richtig ins Schwärmen.
Liebe Grüße!

Reply
Tina Carrot 30. August 2017 - 17:48

Wow, Danke, für diese Empfehlung! Die Bilder sehen fantastisch aus und du hast mir einen Aufenthalt wirklich sehr schmackhaft gemacht. Aktuell gibt es mein Budget zwar nicht her, aber ich würde mir das Resort mal für später merken. 🙂

Ganz liebe Grüße,
Tina

Reply
everyone'starling 23. Juli 2017 - 12:54

Was für wundervolle Impressionen 🙂
Sei ganz lieb gegrüßt und hab eine tolle Woche,
Walli und Kathi von http://www.everyonestarling.com

Reply
MariiBee 21. Juli 2017 - 10:45

Toller Artikel und wunderschöne Bilder <3 Auf die Malediven möchte ich auch irgendwann mal… 🙂

LG
MariiBee
http://thehoneycat.com

Reply
Kristine 20. Juli 2017 - 21:58

super schön <3

Reply
helga 19. Juli 2017 - 14:34

seit vielen Jahren steht Baros auf meiner Wunschliste. Ich war bereits auf Mirihi (kann ich dir sehr empfehlen).
Ich sehne mich nach den Malediven…

Reply
Me7a 19. Juli 2017 - 14:46

Ich kann Baros sehr empfehlen, durch unseren Mini suche ich aber aktuell eine Insel die perfekt mit Kind sind.Ich schaue mir Mirihi gerne an.

Reply

Leave a Comment