Bequem Reisen – Reiselooks und Tipps

Die Urlaubszeit steht für die meisten wieder auf den Programm und das ist dann oft mit langem Sitzen im Auto, der Bahn oder im Flieger verbunden. Mit schleppen vom Gepäck und teilweise auch mit gehetzte um Flieger oder Bahn eben nicht zu verpassen oder die Anschlüsse zu bekommen. Doch wie kann man bequem Reisen und was gibt es sonst für Tipps?

Bequem Reisen – Bequem und Stylisch 

Für viele Reisende schließt sich bequem und chic aus, daher sieht man sie immer häufiger die Mädels auf ihren 10cm Heels die zum Gate wackeln. Schon beim Hinsehen fragt man sich da ob das wirklich das richtige Outfit zum Reisen ist. Andere tragen den All Over Jogging Look und sehen damit zwar fürs Reisen Praktischer angezogen aus aber wirklich chic ist das nicht mehr. 

Doch Bequem und Stylisch schließt sich nicht gleich aus!

Da man ja oft lange sitzt, ist eine gemütliche Hose Pflicht, egal ob schmale Sweathose, Leder Leggings oder eine Jeans mit viel Stretchanteil. Das alles ist bequem und sieht dazu wirklich gut aus. Dazu lassen sich zB ein Basic Shirt oder Top und ein Sweatblazer kombinieren und schon wirkt der Look stylisch ohne dabei an Bequemlichkeit zu verlieren.

Beim Reisen geht es oft hektisch zu daher unbedingt auf Flache Schuhe setzten, so ist ein Gate Wechsel, knapper Umstieg und das Anstehen beim Zoll kein Problem. Und auch Flache Schuhe müssen nicht hässlich sein, stylische Sneakers, sommerliche Espadrilles die man auch am Urlaubsort tragen kann oder Ballerinas müssen sich alle nicht verstecken. 

Bequem Reisen – Hilfreiche Dinge

Egal ob Zug oder Flieger, oft sind die Klimaanlagen so kalt eingestellt das man schnell friert, doch auch hier kann man mit Hilfe seines Looks etwas Abhilfe schaffen. Ein großer Schal kann helfen, am Gate noch locker um den Hals gebunden, kann er im Flieger dann auch als Decke genutzt werden. 

Eine Sonnenbrille auf der Nase oder zumindest in der Tasche kann nach Langstreckenflügen den Müdigkeit und Augenringe etwas verdecken und ist daher ein Musst Have beim Reisen. 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.