Bye Bye März

Mein Geburtstagsmonat ist nun auch vorbei, ein Monat in dem ich nahezu ohne Internet verbracht habe, ein Horror wie ich euch verraten darf. Schon schlimm wenn man inzwischen so abhängig vom Internet ist.

Im März wurde die Glamour Shoppingweek angekündigt, die Shoppingwütigen Mädels und Jungs ab April wieder das Geld aus den Taschen zieht, ich habe meinen 30. Geburtstag gefeiert und es stand Karneval an.

Mode im März

Ein richtiger Modemonat war der März ja nicht, zu kalt um die schöne Frühlingsmode komplett aus dem Schrank zu nehmen und auch nicht wirklich kalt genug für die Winterjacke. Auf meinem Blog gab es trotz Internet Totalausfalles einen Look, ich habe euch ein Beige – Weiß Look gezeigt . Und ich habe euch die richtige Pflege für euren Kaschmirpullover verraten.

Reisen im März

Im März war ich nicht unterwegs, aber ich habe endlich auch unsere Flüge gebucht und freue mich nun auf unseren Sommerurlaub. Wie bereits im Februar Rückblick erwähnt, werde ich dazu noch einige Wochenendtrips hinzufügen – Amsterdam, Hamburg oder Paris würde mich reizen. 

Reisebeiträge gab es im März nicht auf meinem Blog, aber schaut einfach bei meinem Koffer Post vorbei.

Beauty im März

Die Beauty Trends für den Frühling gab es im März auf meinem Blog. Ich habe Anfang Februar bei Color Pop zugeschlagen und mir meine Traumpalette die Brown Sugar Palette zugelegt und hoffe nun das sie bald ankommt. Außerdem habe ich eine große Liebe für die neuen Loreal Concealer entwickelt. Leider ist meine Haut aktuell etwas schlecht und die Full Coverage Concealer schaffen da wirklich wunder, auch die Haltbarkeit ist perfekt. 

Sonst habe ich nun auch das 3. Glas Ivy Bears leer, ein Post dazu werde ich nicht schreiben, ich habe einfach keine Vorher Nachher Bilder gemacht, muss aber sagen das meine Haare weicher und glänzender geworden ist. Auch die Haare die mir im August ausgefallen waren, sind nun nachgewachsen, nun muss es nur noch die länge der restlichen Haare erreichen und meine Haare wirken endlich nicht mehr so dünn. 

Wunschliste im März

Meine Wunschliste habe ich im März wie bereits angekündigt nicht abgearbeitet weil ich einfach die Chance auf ein Geburtstags Geschenk von der Liste maximieren wollte. Außerdem habe ich meine Wunschliste etwas angepasst. Einiges ist Neu hinzu gekommen. 

Durch meinen Geburtstag hat sich die Liste dennoch abgearbeitet, der Dior Gürtel ist eingezogen- ein so schönes Stück kann ich euch sagen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.