(Canon Event) Von Kameras & vielen kleinen Kindern

Baby, Event 4 comments

Werbung // Einladung

Lange habe ich kein Baby Post mehr geschrieben, ich kann euch aber zum einen Versprechen das da bald noch etwas kommen wird, zum anderen möchte ich euch heute zeigen wo ich Anfang Juli mit Carlo war und was wir tolles auf einem Event erlebt haben.

Wer mir auf Instagram folgt, weiß bereits das ich beim gofeminin & Canon Mama Blogger Event in Köln war und hat auch dort gesehen was wir so tolles gemacht haben, für alle anderen kommt nun eine kleine Zusammenfassung des tollen Events.

Köln – meine Liebe

Anfang Juli lud gofemini zusammen mit Canon ins Wertheim nach Köln ein, im oberen Loft der tollen Location hatten die Mädels und Jungs 3 Stationen aufgebaut um uns so das Fotografieren näher zu bringen. Das spannenden an dem Tag, die ganzen Kleinen, die nicht immer Lust auf Fotos haben und so wirklich unberechenbar sind. Carlo zumindest hat nicht immer viel von den Fotos gehalten, aber auch das ist ja wirklich schön.

Bedtimestories, Gravity Fotos und Baby Flatlays gab es zu entdecken. Im Bett hatte unser Mini wirklich Spaß und hat häufig lieb mitgemacht. Bei den Gravity Fotos und den Baby Flatlays aber war Carlo so lustlos das ich ihn auch nicht weiter zwingen wollte, dennoch sind einige schöne Fotos entstanden. Beim Essen hatte er dann aber wieder super viel Spaß. Es war natürlich ein Tag voller Trouble, wie sollte das bei so vielen Minis auch sonst sein? Dennoch hat es super viel Spaß gemacht, mein erstes Event mit meinem Babyboy.

 

Spiegelloser Wunderzwerg

Jede von uns hat eine Kamera bekommen,zusammen mit den Mini Models alias unseren Kids, ging es dann an die Stationen. Dank der Fachleuten von Canon, wurden uns die Richtigen Einstellungen erklärt und auch näher gebracht wie man bessere Fotos machen kann. Ich kann euch sagen das ganze hat richtig Spaß gemacht und endlich habe ich einige sehr gute Tipps bekommen von denen ich vorher wirklich keine Ahnung hatte. Das ganze hat so viel Lust gemacht, das ich seit dem Tatsächlich mit einem Workshop von Canon liebäugle um noch mehr über meine Kamera zu erfahren und zu lernen.

Canon Profis – endlich was verstehen

Dank der Profis von Canon gab es viele Tipps, nicht nur für die Baby Fotografie. Ich habe natürlich auch andere Fragen gestellt und so super viele Dinge gelernt. Sicher hätte ich mir diese Dinge auch selbst beibringen können, aber etwas sofort erklärt bekommen ist eben so viel besser und einfacher.

Baby Flatlays – aber nicht mit Carlo

An der 3. Station den Baby Flatlays, wollte Carlo leider gar nicht mit machen, still liegen ist eben nichts für 1 jährige. Für alle Mamas von kleinen Babys ist das sicher eine tolle Sache der Welt süße Fotos seines Minis zu zeigen. Carlo aber hat wohl schon seinen eigenen Kopf

Bedtime Stories – kuscheln & toben

Im Bett ging es an Toben – zumindest sollte es das. Carlo hat das Bett super gefunden zum ausruhen und in Ruhe mit einem Riesen Ballon zu spielen oder mit Mama zu kuscheln.

Gravity Fotos – Spiderman Carlo

Bei den Gravity Fotos sollte es aussehen als würde das Baby schwerelos im Raum sein. Leider hat das ganze bei Carlo und mir nicht so gut geklappt, ein Glückstreffer habe ich landen können und so habe ich euch einen seltenen Spiderman Carlo einfangen können.

 

Vielen Dank nochmals an das Team von gofemini & Canon für den tollen Tag und die vielen tollen Eindrücke.

Author Me7a

Ich bin Melanie, 28. Ich lebe zwischen Düsseldorf, Köln und dem Ruhrgebiet - kurz gesagt im schönen NRW. Ich liebe Designer Taschen. Gehe für mein Leben gern Shoppen und komme an keinem Starbucks vorbei ohne einen Kaffee zu trinken.

View Posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.