Hässliche Sneakers – der Ugly Trend im Check

Ich weiß ich bin spät dran mit meiner Meinung zum Thema Ugly Sneakers, den Namen haben sie durch den schlechten Modegeschmack der Väter der 90er bekommen „Ugly Dad“ eben. Lange habe ich mich von den Schuhen fern gehalten doch warum?

Ugly Sneaker – Für jeden?

Ich habe mich nun schon wirklich lang um die hässlichen Schuhe gedrückt, zu klobig, zu hässlich, zu schwer, zu dick oder einfach nicht kombinierbar waren meine bisherigen Ausreden. Auch die Farbkombinationen waren irgendwie nie meins. Dann hab ich be Zara in der Kinderabteilung und bei Stradivarius Online zwei Modelle gefunden die ich mir bestellt habe. Einmal in einem schlichten weiß, blau, braun Mix und einmal mit Rosa und mint – beides Farben die sich kombinieren ließen. Wie man bereits lesen kann, auch 2 Schuhe die mir optisch erstmal gut gefielen sind durchgefallen.

Warum ich den Schuhtrend nicht verstehen kann…

Ich bin nach einer kleinen Anprobe dieser Ugly Sneakers wieder zurück bei den schmalen Schuhen dieser Welt. Schuhe die einen schlanken Fuß machen, Schuhe die zu wirklich allem passen ohne komplett bekloppt auszusehen und vor allem Schuhe in denen ich mich wohlfühle. Es bringt einem nicht hinter einem Trend hinterher zu laufen wenn man sich einfach verkleidet fühlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.