Kaschmirpullover richtig Pflegen

Gerade wenn man viel Geld für Kaschmir ausgibt, möchte man auch lange etwas von dem Pullover haben. Um lange Freude an dem neuen Kaschmirpullover zu haben, kommt es auf die richtige Pflege an. 

Kaschmirpullover richtig waschen

Bevor es zum Waschen kommt sollte man bereits einiges beachten, oft reicht es den Kaschmirpullover ihn an der frischen Luft zu lüften. Durchschnittlich nach jedem 4. Tragen sollte man den Pullover waschen. 

Handwäsche ist nur 2. Wahl den Pullover sauber zu bekommen. Wenn man ihn von Hand wäscht, nicht reiben, gut ausspülen und am Ende gut ausdrücken. Nicht reiben sonst verfilzt das gute Stück.

Die beste Wahl ist das Waschen auf Links im Wollwaschgang (sonst nicht mehr als 30 Grad – im Kurzprogramm und nicht mehr als 800 Umdrehungen). Zum reinigen nutzt man am besten Wollwaschmittel oder gutes Haarshampoo.

Kaschmirpullover trocknen & bügeln 

Das mit dem trocknen des Pullovers stellt man sich ganz leicht vor, doch hängend verliert der Kaschmirpullover schnell seine Form. Daher am besten im Liegen mit einem Tuch als Unterlage trocknen lassen, dann bleibt alles in Form. Sonst kann man den Pullover auch in den Trockner stecken, allerdings nur auf Links gedreht und mit Kaltluft Programm. 

Was Kaschmirpullover beim trocknen nicht mögen sind Sonne und Heizung. 

Und auch wenn man es nicht meinen würde, Bügeln kann man den Pullover, aber nur mit einem Tuch dazwischen und auf der untersten Stufe des Bügeleisens.

Flecken auf Kaschmirpullover

Sollte es auf dem geliebten Pullover einen Fleck geben, etwas Haarshampoo oder Waschmittel auf die Stelle geben und ab in die Waschmaschine in den Wollwaschgang. Bloß nicht aufweichen und reiben oder bürsten, das wird die Stelle des Pullovers verfilzen. 

Knötchen auf Kaschmirpullover

Leider bekommt auch die teuersten Pullover Knoten, gerade an stellen die häufig aneinander reiben kann man das nicht vermeiden. Gegen solche Knoten helfen Rasierer für Kleidung die es zB bei Tchibo oder Amazon gibt wahre Wunder.  Einfach vorsichtig drüber gleiten lassen und die Knötchen sind weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.