Mein Ankleidezimmer

Ankleidezimmer

Für mich als Modefan geht mit meiner Ankleide ein Traum in Erfüllung, auch wenn ich mir meine knapp 16qm Ankleide mit meinem Mann teile (ja das tue ich Freiwillig, wir hätten genug Platz für einen Schrank), geht endlich ein Mädchentraum in Erfüllung. Endlich viel Platz für meine Kleider, Röcke, Schuhe und Taschen.

Früher war hier ein Schlafzimmer, es war vollgestellt mit Schränken, Kleiderständern und einem Riesen Bett, es war kaum mehr Platz zum durchkommen. Dank der Lage ist der Raum perfekt für eine Ankleide das stand von Anfang an Fest – das Zimmer ist nur durch ein weiteren Raum , der bei uns zum Schlafzimmer werden sollte, zu erreichen. Unsere Ankleide hat nun 16qm, einen Balkon und unglaublich viel Platz für Kleidung von mir und meinem Mann.

Mein Ankleidezimmer
Ankleidezimmer Cubits
Mein Ankleidezimmer
Ankleidezimmer Billy Taschenschrank

Schränke müssen nicht teuer sein

Früher war ein Ankleidezimmer nur Promis vorbehalten die das nötige Kleingeld dafür hatten, inzwischen muss aber niemand mehr auf den Schrank vom Schreiner zurückgreifen der dazu eine ganze Stange Geld kostet. Eines der besten System im bezahlbaren Bereich hat für mich Ikea, deren Pax System ist wirklich super wandelbar und für jeden Geschmack anpassbar. Sei es eine offene Ankleide oder ein klassischer Schwebetürenschrank, nichts ist unmöglich. Auch die Einrichtung des Schranks kann man sich frei entfalten und alles anpassen wie man es braucht oder wünscht. 

Vielseitiges Billy Regal

Ein Billy von Ikea werden die meisten als Bücherregal kennen, doch diese genialen Regale können  noch viel mehr als nur Bücher fassen. Früher hatten wir sie als Flurschränke -einfach ein paar Türen dazu kaufen und fertig. Dank der kompakten Maße und der geringen Tiefe ist ein Billy wie gemacht für schmale Räume die Stauraum brauchen.  Doch ein Billy kann in einer Ankleide auch eine super Rolle übernehmen, zwar ist zu wenig Platz für Pullover und Co, aber Schuhe und auch Taschen kann so ein Regal super fassen. Sollte man seine Liebsten Stücke dann noch vor Staub schützen wollen, verpasst man ihnen einfach die passenden Glastüren.  

Ankleidezimmer Billy Schuhregal

Mein Ankleidezimmer

Nun aber genug der Tipps, zu meinem Ankleidezimmer, die Schränke sind von Ikea – das ist das Pax System welches ich zu einer 3,75m langen Wand kombiniert habe. Auf Bretter habe ich verzichtet, außer ganz oben für einen Skubb, sonst gibt es nur Schubladen damit das ganze auch Aufgeräumt wirkt.  (zur Einrichtung des Pax kommt gerne noch ein extra Post)

Auf der anderen Seite steht der Pax meines Mannes, sowie 2 80er Billy Regale, die beiden fassen Schuhe von mir und meinem Mann. Neben meinem Schrank stehen zwei 40er Billy Regal mit Glastüren, diese beheimaten meine Taschen.

In der Mitte des Raumes stehen 2 Malm Kommoden, zum einen sind die eine Prima Ablage für Deko und Parfüm, zum anderen finden in den beiden Kommenden alle Sachen Platz die ich nicht mehr in die Schubladen des Pax gepasst haben. Auf der Malm steht auf jeder Seite ein Tablett von H&M Home mit Parfüms darf.

Dazu gibt es noch einen großen Spiegel – ebenfalls von Ikea und einen Sessel von Vitra. Vor der Heizung steht ein Cubit als Extra Abstellfläche. Die Lampe ist von Paulmann.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.