(Outfit) Samt & Jeans – Welcome to the 90s

Werbung // selbstgekaufte Produkte, aber Markennennungen

(Outfit) Samt & Jeans – Welcome to the 90s

Habt Ihr schonmal versucht möglichst viele Trends zusammen in einem Look zu kombinieren? Genau das habe ich versucht und ich bin schon gespannt wie ihr meinen Look findet.

Welcome to the 90s

Alle Herbsttrends vereint eine einem Look, das habe ich heute für euch versucht. Aber die Trends für Herbst und Winter 2017 /2018 kann man mit wenigen Worten, die aber sehr gut passen, zusammenfassen Welcome to the 90s. Ja genau die 90er sind zurück – Samt, übergroße Mäntel und Hoodies, dazu metallisches Plissee und Oversized Karo Blazer. Alles das sind Dinge die es bereits in den 90ern gab und nun sind sie also wieder zurück.

Mein Look

Mein Look besteht aus der Abercorbie Jeans. Die Jeans gibt es so leider nicht mehr, aber vielleicht findet Ihr ja eine ähnliche. Das Top ist ein Erbstück von meiner Mama. Schon praktisch das die nich 90er Dinge im Schrank hat, da kann ich mich einfach bedienen und muss nicht alles neu kaufen. Daher kann ich euch leider nicht sagen wo man so ein Top herbekommt. Solltet Ihr eines kaufen achtet aber unbedingt auf die Qualität des Samts. Die Schuhe sind von Stradivarius (hier hab ich euch bereits ein Look gezeigt). Die Jacke ist ebenfalls älter, von Laura Kent.

(Outfit) Samt & Jeans – Welcome to the 90s
(Outfit) Samt & Jeans – Welcome to the 90s
Welcome to the 90s
Folgen:
,
Werbung // selbstgekaufte Produkte, aber Markennennungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.