(Outfit) Midikleid auch im Sommer

Ein Midkleid was bisher eher nicht so typisch Sommer, ich habe dieser Art Kleid immer mehr mit dem Herbst verbunden, das es aber auch mit Sandalen funktioniert zeige ich euch heute mal.

Midikleid – Sommertauglich

Die Midilänge ist ein toller Alltagsbegleiter, nicht so unpraktisch oder festlich wie ein ganz langes Maxikleid, aber auch angezogen als das oft sehr sexy wirkende Minikleid. Das Midikleid endet auf der Wade und auch wenn das echt Bieder klingt, die Midilänge ist diesen Sommer ein großer Trend, egal ob als Rock oder Kleid – wir tragen dieses Jahr Midi. Als Rock zusammen mit Shirts, Tops oder Blusen oder als Kleid mit tollen Accessoires.

Ich konnte mich lange nicht anfreunden mit dem Modell, inzwischen habe ich aber Mehr Midi Rock als Mini im Schrank, fühle mich mit einem ganz kurzen Rock irgendwie komisch.

Mein Sommerlook mit Midikleid

Das Kleid ist von American Vintage, ich hatte es schon in diesem Look an, der Gürtel ist aktuell von Dior, die Schuhe sind von Tommy Hilfiger, aber bereits uralt. Die Tasche kommt von Louis Vuitton, der Schmuck ist von H&M


2 Kommentare

  1. 21. Mai 2019 / 19:32

    Midi-Kleider finde ich perfekt für den Sommer. Sie haben eine tolle Länge und sind ganz besonders ein kälteren Tagen eine gute Wahl. Dein Midi-Kleid steht dir wirklich gut und ich finde ganz besonders deine Schuhe echt schön. Schade, dass das Wetter im Moment noch nicht mitspielt und wir noch auf geschlossene Schuhe zurück greifen müssen.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.