Outfit

(Outfit) Track Pants

Werbung // selbstgekaufte Produkte, aber Markennennungen  

Wo man auch hinsieht, Streifen auf der Hose sind überall. Auf Instagram geistern sie bei mir seit Wochen in meiner Timeline und lange habe ich nach einem schönen Modell geschaut. Zugeschlagen habe ich dann bei Stradivarius, als es die neue Frühlingsmode im Shop zu kaufen gab, war auch das schöne Modell einer Art Track Pants dabei.

 

Track Pants- Wie man sie kombiniert!

Man sieht die Hosen mit den Streifen auf den Seiten überall, sie erinnern an Jogginghosen aus den 90ern. Ihr wisst schon die mit den Knöpfen an der Seite. Doch wie kann man diese Hosen kombinieren?

Will man es nicht so sportlich mag, nimmt man einen Blazer – dazu sollten sch coole Sneakers gesellen und eine XXL Brille und der coole Casual Mix ist perfekt.

Natürlich kann man den Look auch einfach mit einem Hoodie kombinieren, leider aber hat das dann immer etwas vom „Ich muss ins Gym“ Look.

Will man es mehr als Casual haben, sollten die zur Zeit beliebten Sock Boots oder Kitten Heels zu den Hosen kombiniert werden. Dazu ein Blazer und eine chice Bluse und ihr werdet die „alte Jogginghose“ kaum wieder erkennen.

 

Track Pants – Mein Outfit

Ich habe mich für einen Mix aus Casual und Chic entschieden, keine High Heels sondern Sneakers. Dafür aber ein tollen Blaser und eine chice Bluse.  Die Leggings in Art einer Track Pants ist von Stradivarius. Dazu trage ich die Bluse von Jeans Fritz und ein Blazer von Primark. Die Schuhe sind von Adidas (Mrs. Stan Smith) und die Tasche ist von Prada. Der Schal von Burberry und die Uhr ist von Fossil (Modell Hybrid Q Gazer mit einem Lederband)

 

Me7a

Ich bin Melanie, 28. Ich lebe zwischen Düsseldorf, Köln und dem Ruhrgebiet - kurz gesagt im schönen NRW. Ich liebe Designer Taschen. Gehe für mein Leben gern Shoppen und komme an keinem Starbucks vorbei ohne einen Kaffee zu trinken.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.