(Outfit) Weiße Jeansjacke – neuer Trend?

Auf den Straßen habe ich die weiße Jeansjacke noch nicht gesehen, in den Onlineshops wiederum hängen die verschiedensten Modelle dieser besagten Jacke, da Frage ich mich natürlich: Ist die Jeansjacke in weiß ein neuer Trend oder war sie schon immer da und nur für mich unsichtbar?

Weiße Jeansjacke so universell

Das Jeansjacken im Sommer immer gern gesehen sind ist nichts neues, daher wollte ich mir in diesem Jahr eine neue, hellere Jacke zulegen und sie da auf der Suche nach einem solchen Modell, habe ich sie gefunden die Jeansjacke in weiß. Sofort war ich Feuer und Flamme für dieses Modell, ich liebe weiß, gerade im Sommer eh sehr – eine tolle leichte Farbe die immer und zu allem geht.

Ein tolles universelles Modell, das für mich viel besser als jede Blaue Jacke geht, die zu mehr passt und wo ich mir keine Gedanken mehr machen muss um das darunter und ob das passt. Eine Jacke die leicht und Gleichzeit sehr cool ist, die jeden Look auflockert wie eine andere Jeansjacke.

Weiße Jeansjacke – Kann ich auch

Das Top ist aktuell von H&M, die Jeansjacke ebenfalls aktuell von Mango, die Hose ist auch von Mango, allerdings schon 2 Jahre alt. Die Schuhe sind von Adidas, die Tasche von Louis Vuitton, Schmuck ist von Zara, der Hase an der Tasche ist von MCM.

2 Kommentare

  1. 17. Mai 2019 / 9:28

    Ja, irgendwie die Jeansjacken sind immer und immer wieder da…. oder waren die nie weg? Die werden auch gerne mit Sommerkleidern kombiniert. Ich finde in diesem Moment deine weiße Jacke tatsächlich besser. Passt auch besser zum Frühling und zum Sommer (wenn Abends kühler wird). Gute Wahl! Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.