Schöne (Sommer) Bräune

Werbung - Ohne Auftrage / Bezahlung. Alle Produkte selbst bezahlt 

Ich kenne viele die sich im Sommer oder Urlaub beschweren das sie nicht braun werden, nicht gleichmäßig braun werden oder das nach dem Urlaub / Sommer die Farbe zu schnell wieder weg ist – ich verrate euch heute woran das liegt und auch wie man eine schöne Bräune aufbauen kann.

Vor der Sonne schon schön Braun 

Schon bevor es in den Urlaub geht bzw. der Sommer ansteht kann man einiges tun damit man nicht weiß ist wie eine Wand. 

Helfen können Beta Carotin Tabletten, diese sollten mindestens einen Monat vor dem Urlaub und während dessen ebenfalls eingenommen werden. Diese bräunen einen zwar nicht, sollen aber dazu führen das die Haut schneller braun wird und weniger schnell Sonnenbrand bekommt.

Wem die Tabletten Methode zu unsicher ist, kann vor dem Urlaub sich 2-3x auf einem Solarium „anbräunen“ das habe ich vor unserer Hochzeit gemacht – ich weiß es nicht besonders gesund – wenn man sich an die Anweisungen hält und es nicht übertreibt sollte einen schönen Teint bekommen ohne auszusehen wie der schlimmste Alptraum.

Sollte auch das nicht so richtig überzeugen, dem kann ich Selbstbräunertropfen empfehlen die man in die eigene Pflege mischt und so nach und nach eine schöne Bräune im Gesicht und am Körper aufbaut. Diese Tropfen gibt es inzwischen sogar für kleines Geld von der DM Eigenmarke Sundance, ich nutze am liebsten die von Clarins. Das ganze wird nicht fleckig und ist wirklich leicht anzuwenden.  So ist man auch im Urlaub oder Anfang des Sommers nicht Kreidebleich und kann seine Beine schon in einem schönen Kleid zeigen. 

Im Urlaub eine schöne Bräune bekommen

Wer bisher immer Probleme hatte im Sommer / Urlaub eine schöne Bräune aufzubauen, dem kann ich auch einige Tipps an die Hand geben. 

Wichtig ist das man vor dem Sonnenbad, seine Haut am Körper oderendlich peelt, das klingt komisch aber es werden abgestorbene und trockene Hautstellen abgetragen und so kann die Sonne überall hin und man wird gleichmäßig braun. Gerade vor dem ersten wirklichen Sonnenbad ist das extrem wichtig, so wird man nicht mehr fleckig braun. 

Auch wer schnell Braun werden möchte sollte niemals auf Sonnenschutz verzichten, den ein Sonnenbrand lässt dich nicht schneller schön Braun werden sondern es löst das Gegenteil aus, die Haut löst sich und auch die Bräune geht damit verloren. Eine passende Sonnenschutz Lösung für Gesicht und Körper muss her. Für das Gesicht gibt Make Ups mit SPF 30, so trägt man MakeUp und ist gleichzeitig Geschützt. Für alle die es geschützter brauchen gibt es auch natürlich auch Gesichts Produkte mit SPF 50+ und das nicht nur in der Parfümerie oder Apotheke.

Tipp: Besonders gut sind Produkte die schnell einziehen und kein Film auf der Haut hinterlassen, das ist gerade im Sommer einfach angenehmer. 

Nach dem Sonnenbad solltest du dich jeden Abend mit einer guten After Sun Lotion eincremen. Zum einen duftet man dann gut und außerdem hilft es der Haut die benötigte Feuchtigkeit zurück zu bekommen. Es entstehen keine trocknen Schuppen der Haut und die Haut bekommt durch Inhaltsstoffe wie Aloe Vera auch die Chance sich über Nacht zu regenerieren bevor es am nächsten Morgen wieder in die Sonne geht. 

Schnell Braun werden

Wer Geschützt sein möchte und dennoch etwas schneller Braun werden möchte, der kann Sonnenöl (zB das von Hawaiian Tropic) nutzen, dieses macht die Haut schneller braun. Und das liegt an einem einfachen physikalische Trick: die Sonne reflektiert sich im Öl/ dem Fettglanz und verstärkt so den Bräunungseffekt. 

Wer viel am oder auf dem Wasser ist, wird schneller braun. Klingt vielleicht komisch aber Wasser wirkt wie ein Spiegel der die Sonnenstrahlen reflektiert. Aber Achtung auch das Sonnenbrand Risiko steigt dort extrem an.

Auch in Bewegung wird man schneller und gleichmäßiger Braun, als schnappt euch einen Ball und spielt eine Runde Beach Volleyball. So kann die Sonne überall hin und man wird Braun ohne das man sich Stundenlang braten muss. Natürlich kann man auch auf dem Wasser Sport machen oder eine Bootstour unternehmen.

Werbung - Ohne Auftrage / Bezahlung. Alle Produkte selbst bezahlt 

1 Kommentar

  1. 3. Mai 2019 / 8:11

    Vielen Dank für deine Tipps und die Produktvorstellungen, die werde ich mir mal merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.