Lifestyle

Smartwatch Liebe – Fossil Q Hybrid Watch

Werbung // selbstgekaufte Produkte, aber Markennennungen

Früher war ich immer der Verfechter das Smartwatches total schwachsinnig sind. Wofür soll man sich eine Uhr ans Handgelenk legen die alles anzeigen kann, was sein Smartphone gerade so hat, wenn man sein Handy auch einfach in die Hand nehmen kann? Doch die Meinung hat sich inzwischen etwas geändert.

Warum Smwartwatches nicht ganz so doof sind

Irgendwann war ich an dem Punkt das mein Mann eine solche Watch toll zu finden und unfreiwillig erfuhr ich so mehr über diese Teile. Ich began umzudenken! Für bestimmte Berufsgruppen, mit vielen Meetings oder Termine wo es unhöflich oder unpassend wäre auf sein Smartphone zu schauen waren diese Uhren nun wirklich gut für mich. Aber für mich? Wofür? Ich könnte doch einfach weiter auf mein Smartphone schauen und so erfahren was los ist.
Außerdem waren die entsprechenden Modelle für mich immer doof.

Smartwatch Modelle

Die Modelle die es gibt sind nun nicht ihr viele, zum einen haben wir die Apple Watch. Erhältlich in 2 Größen, perfekt ans iPhone angebunden aber leider 4- eckig.
Fossil bietet mit Ihrer Q Reihe gleich 2 Modelle an, die Uhren sehen zwar aus wie normale Uhren, sind aber Dicker und bieten gerade iPhone Usern nicht so gute Unterstützung.
Samsung & Co auch andere Smartphone Hersteller bieten Smartwatches an, doch auch dort ist die iPhone Unterstützung leider mehr als schlecht.
Mein Mann hat sch recht schnell für eine Apple Watch entschieden, an einer Männerhand finde ich das 4-eckige Design auch okay aber für eine Frau konnte ich’s mir nie vorstellen.

Warum ich nun eine Smartwatch habe & die nun doch nicht so schlecht sind.

Wie ihr bereits bei Instagram und hier erfahren habt, habe ich mich nun auch für eine Smartwatch entschieden. Bei mir durfte eine Hybrid Smartwatch von Fossil einziehen, Modell Gazer. Diese verfügt über kein Display, sie macht sie durch programmierbare Zeiger Kombinationen und Vibrationen auf sich bzw. Mein iPhone aufmerksam.

Warum ich nun doch eine solche Uhr haben wollte?
Gerade zur Weihnachtszeit ist mir aufgefallen, das beim Shoppen das Handy in der Handtasche ist und man nicht darauf reagiert wenn es klingelt, weil man es eben aber nicht mitbekommt. Wenn ich aber mit meinem Mann unterwegs bin, rufen mich normalerweise nur Menschen an, wenn es etwas wirklich wichtiges gibt. Sei es meine kranke Oma die Hilfe benötig oder meine Mama wenn etwas passiert ist – bekommt man solche Dinge nicht mit ärgert man sich am Ende sehr.
Genau aus diesem Grund ist die Q Hybrid Smartwatch eingezogen um wichtige Dinge nicht mehr zu verpassen. Ich habe hier weder Emails noch What´s App oder Facebook als Benachrichtigung auf die Uhr gepackt, nur Anrufe von allen, sowie SMS. Alles was eben wirklich dringend ist.

Me7a

Ich bin Melanie, 28. Ich lebe zwischen Düsseldorf, Köln und dem Ruhrgebiet - kurz gesagt im schönen NRW. Ich liebe Designer Taschen. Gehe für mein Leben gern Shoppen und komme an keinem Starbucks vorbei ohne einen Kaffee zu trinken.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.