Tricks für eine stylische & günstige Einrichtung

günstige Einrichtung

Nicht jeder kann sich einen Stuhl leisten der pro Stück über 200€ kostet, so schön er auch ist, andere können sich das ganze zwar leisten aber wollen es nicht oder legen kein Wert auf so teuere Möbel. Doch es gibt viele Tricks und Kniffe wie man auch aus sehr günstigen Möbeln eine stylische Einrichtung machen kann.

Gebrauchte Möbel via Kleinanzeigen & Second Hand Shops

Zugegeben nicht jeder kann oder will mit gebrauchten Möbeln leben, kann ich auch verstehen, bestimmte Design Klassiker sind aber auch gebraucht noch sehr teuer und dennoch nicht schlechter als die Neue Version. Ich bin persönlich etwas gespalten was gebrauchte Möbel angeht, ich habe schon oft gesehen wie toll man diese aufmöbeln kann und diese wirken dann wieder wie Neu. Um diese besonderen Möbel zu finden braucht man aber egal wo man sucht eines und das ist Geduld, nicht immer bietet einer den gewünschte Schrank an und manchmal ist er auch in einem schlechten Zustand.

Ikea & Co sind nicht schlechter

In meinem Post über Online Shops sind auch sehr viele sehr günstige Shops bei, diese sind aber nicht schlechter wie andere Häuser, man muss aber darauf achten wie etwas verarbeitet ist. Das vermeintliche Schnäppchen kann sich natürlich auch als Fehlkauf entpuppen wenn nach einem Jahr alles kaputt ist und das Furnier abblättert. 

Hochwertig können übrigens auch sehr günstige Dinge wirken wenn man sie richtig kombiniert, alles Ton in Ton zB wirkt sehr hochwertig und harmonisch, dann achtet man automatisch auch nicht auf Einzelteile sondern bewertet das große Ganze. Oft helfen auch besondere Dekostücke die den Blick auf sich ziehen und alles aufwerten und sehr teuer erscheinen lassen. 

Angebote abwarten 

Einer der besten Tipps ist wohl das man seine Wunsch Möbel, auch wenn sie etwas über dem Budget liegen, zu beobachten. Auch Möbel Häuser und Online Shops haben Sales und Ausverkäufe, zumindest wenn sie nicht Ikea heißen, wobei selbst da ist hin und wieder einiges im Angebot. Häufig gibt es auch tolle Gutscheine womit sich noch mehr sparen lässt, hier kann es helfen entweder regelmäßig Google zu nutzen und nach einem solchen Gutschein zu suchen oder einfach sich zum Newsletter anzumelden, dort gibt es dann alle Code frei Haus ins Postfach. Ich habe hier schon gute Schnäppchen machen können, mal war der Speditionsversand kostenlos, mal gab es 19% mal sogar 30% auf alles, abwarten kann daher wirklich lohnen. 

Deko kann viel retten

Wie schon jetzt häufig angedeutet kann ein teures oder besonderes Stück die ganze Wohnung bzw. Den ganzen Raum aufwerten. Auch bei der Deko geht es nicht um den Preis, viel mehr geht es darum Teile zu finden die Hochwertig und Edel aussehen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.