Fashion Outfit

(Outfit) X-Mas Look mit viel Spitze

Werbung – Markennennung, Selbstgekauft

Heute folgt endlich ein weiterer X-Mas Look. Geraden Weihnachten muss es für mich bequem und dennoch chic sein. Ein fast 3-jähriger möchte bespaßt werden und dennoch möchte ich gut aussehen.

X-Mas Look -Worauf achten?

Was das wichtige an einem Look fürs Fest ist? Ich denke das wichtigste ist das Wohlfühlen, nur weil es Weihnachten ist muss man sich nicht verkleiden und das egal in welche Richtung. Ich bin nicht der Typ für Jogginghose oder Weihnachtspulli, andere sind nicht der Typ für chic Kleidung zum Fest.

Auch sollte die Kleidung dem Anlass angemessen sein, feiert man eine große Party muss der Look anders aussehen als wenn man die gesamten Feiertage im Bett oder auf der Couch ohne Besuch verbringt.Auch ein Essen mit der Familie ist nicht immer gleich, ist das ganze eher locker kann man sich sicher in seinen Lieblings Weihnachtspulli schmeißen. Geht man in ein Restaurant sollte es schon etwas chicer sein. 

Mein X-Mas Look

Der 2.  X-Mas Look ist chic, sexy und dennoch bequem, ganz so wie es passt zum Fest mit Kleinkind. Die Jeans ist von Stradivarius, das Top von H&M, beides aktuell. Der Blazer ist von Burberry, der Gürtel von H&M, der Spitzen BH ist von Victorias Secret. Meine Ballerinas sind von Salvatore Ferragamo – leider sind alle Teile schon älter und nicht mehr zu bekommen. 

Me7a

Ich bin Melanie, 28. Ich lebe zwischen Düsseldorf, Köln und dem Ruhrgebiet - kurz gesagt im schönen NRW. Ich liebe Designer Taschen. Gehe für mein Leben gern Shoppen und komme an keinem Starbucks vorbei ohne einen Kaffee zu trinken.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.